Prüft das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) bald ob Websites SSL-Verschlüsselt sind?

DiesPrueft das BayLDA bald SSLe Woche war im Internetblog der activeMind AG zu lesen, dass das Bayerische Landesamtes für Datenschutzaufsicht (BayLDA) kurzfristig Websites in Bayern prüfen könnte. Bei dieser Prüfung geht es darum, herauszufinden, ob Websites SSL-Verschlüsselt sind, bzw. ob diese Verschlüsselung auf dem aktuellen Stand der Technik ist. Die Prüfung soll anlasslos erfolgen. Mögliche Fragen könnten lauten:

  • Sind SSL 2.0 und SSL. 3.0 deaktiveirt?
  • Wird TLS 1.2 unterstützt?
  • Hat Ihr SSL-Zertifikat mindestens 2048 Bit?
  • Wie lautet Ihre Zertifizierungsstelle?

 

Sofern Sie ein Kontaktformular haben oder eine Newsletteranmeldung, welche personenbezogene Daten überträgt, ist SSL gesetzlich vorgeschrieben. Für eine nicht SSL-gesicherte Übermittlung der Daten sind schon jetzt Bußgelder bis 50.000 Euro möglich. Ab Mai 2018 werden die Strafen nochmals höher.

Sofern Sie ein SSL-Zertifikat haben, können Sie es unter https://www.ssllabs.com/ssltest/ prüfen:

SSL verschluesselung website Datenschutz

Wir haben schon mehrfach in unserem Blog über SSL-Verschlüsselung berichtet und können nur empfehlen, jede Website und jeden Online-Shop mit der SSL-Verschlüsselung auszustatten. Nicht nur weil, Google mittlerweile SSL auch als Rankingfaktor betrachtet, sodern weil die Kosten, nicht zuletzt durch „Let’s Encrypt„, massiv gesunken sind.

Autor: Johnny Chocholaty LL.B.

Johnny Chocholaty LL.B. ist Wirtschaftsjurist und Geschäftsführender Gesellschafter bei der Website-Check GmbH. Außerdem ist er vom TÜV-Rheinland zertifizierter interner und externer Datenschutzbeauftragter. Johnny Chocholaty ist verantwortlich für die Betreuung von mehr als 1.000 Website-Check Kunden im In – und Ausland.
Xing Twitter Facebook Linkedin

Falls Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts oder Online Shops haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Unsere Website-Check Pakete enthalten neben der rechtlichen Prüfung auch die Erstellung der relevanten Rechtstexte.
Fordern Sie Ihre kostenlose Ersteinschätzung an!