Buttonlösung – Urteil des AG Köln: „Bestellen und Kaufen” ist keine zulässige Bestellbutton-Bezeichnung

  Die Buttonlösung wurde im Sommer 2012 in den § 312g BGB a.F. (jetzt: §312j BGB) aufgenommen. Dort ist eigentlich klar geregelt, wie ein Bestellbutton in einem Online-shop zu beschriften ist. Laut Gesetzesbegründung zu § 312g BGB a.F. sollen auch die Beschriftungen „kaufen“ oder „kostenpflichtigen Vertrag schließen“ zulässig sein. Amazon benutzt seit dem Jahr 2012 … Buttonlösung – Urteil des AG Köln: „Bestellen und Kaufen” ist keine zulässige Bestellbutton-Bezeichnung weiterlesen