Blog

Noch Fragen?

Rufen Sie uns jetzt an unter
+49 681 9400543-55 oder schreiben Sie uns eine Nachricht

Datenschutzbehörden gehen gegen Facebook-Fanpages vor

Deutsche Datenschutzbehörden wollen gegen Fanpages auf Facebook vorgehen, da ein rechtssicheres Betreiben einer solchen Seite, nach deren Ansicht, momentan nicht möglich ist. Das liegt jedoch an Facebook selbst und nicht an den Betreibern solcher Fanpages. Die Datenschutzaufsicht Berlin fordert Betreiber von Facebook-Fanseiten nun dazu auf, einen Fragenkatalog zu beantworten, der 15 Fragen zum datenschutzkonformen Betrieb […]

Achtung: AGW e.V. – Impressum-Abmahnungen auf Immobilienscout24

In letzter Zeit erreichen uns gehäuft Abmahnungen des AGW (Arbeitsgemeinschaft Wettbewerb für den selbstständigen gewerblichen Mittelstand), die sich gegen Immobilienmakler richten, die auf der Internet-Plattform www.immobilienscout24.de Immobilien inserieren. Den vollständigen Beitrag finden Sie im Blog unseres Partners, der IT-Recht Kanzlei Dury oder direkt über diesen Link. Falls sie eine Webseite betreiben und diese nachhaltig, effektiv […]

Europäischer Datenschutzkongress in Luxemburg

Am 22. Mai 2019 findet in Luxemburg der europäische Datenschutzkongress statt, der von der Dury Compliance & Consulting GmbH, den Wirtschaftsdiplomaten Krohn & Partner sowie der Vindler GmbH veranstaltet wird. Sprecher Auf dem Kongress werden Vorträge von der ehemaligen Präsidentin der  europäischen Kommission Viviane Reding und von der Präsidentin der Nationalen Datenschutzkommission des Großherzogtums Luxemburg […]

Keine Energielabels mehr für Staubsauger

Da gegen das Urteil des EuG durch die Europäische Kommission kein Rechtsmittel eingelegt wurde, ist es Händlern seit Anfang Januar untersagt, Staubsauger mit einem Energielabel zu bewerben. Gleichzeitig müssen alle bereits angebrachten Labels entfernt oder zumindest so überklebt werden, dass die Energieeffizienzklasse nicht mehr zu erkennen ist. Darüber hinaus gilt dieses Verbot auch für Ausstellungen […]

Amazon fährt Werbung für Eigenmarken zurück

Nachdem der Marktplatzbetreiber Amazon in letzter Zeit verstärkt Eigenmarken beworben hatte und diese durch gezielte Platzierungen sichtbar machte, wendet sich das US-Unternehmen nun wieder etwas von seiner aggressiven Marketingstrategie ab. Dadurch wurden Händler erheblich benachteiligt, da hauseigene Marken als billigeres Produkt mit gleicher Qualität beworben wurden (wir berichteten). Kritik an Amazon Dem Unternehmen wurde durch […]

Amazon führt Mindestverkaufsgebühr ein

Der Online-Marktplatz Amazon hat angekündigt, seine Verkaufsgebühren zu verändern. Ab Juni 2019 müssen Händler mit steigenden, zugleich aber auch fallenden Gebühren in den verschiedenen Produktkategorien rechnen. Außerdem führt das Unternehmen eine Mindestverkaufsgebühr von 0,30 Euro pro Verkauf ein, wie auch t3n berichtet. Geänderte Gebühren Für die Produktkategorien „Beauty“, „Lebensmittel“ (außer alkoholische Getränke), „Babyprodukte“ (außer Kleidung) […]

Nach Vertragserfüllung steht Verbrauchern kein ewiges Widerrufsrecht zu

Der Bundesgerichtshof (BGH) räumt Verbrauchern laut EuGH-Generalstaatsanwalt Pitruzzella zu starke Rechte ein, wenn es um den Widerruf eines im Fernabsatz geschlossenen Kreditvertrags geht. Demnach ist ein ewiges Widerrufsrecht, welches Verbrauchern nach Ansicht des BGH zusteht, nicht mit dem Unionsrecht vereinbar, sollte der Verbraucherdarlehensvertrag erfüllt sein. So berichtete auch das Rechtsmagazin LTO. Ansicht des BGH und […]

Vorsicht: Generatoren für Datenschutzerklärung und Impressum oft fehlerhaft

Jede gewerblich genutzte Internetseite braucht ein Impressum und eine Datenschutzerklärung. Gewerbetreibende, die diese Rechtstexte nicht vorhalten oder nur über fehlerhafte Rechtstexte verfügen, riskieren teure Abmahnungen und Bußgelder. Ein scheinbar einfaches und verlockendes Angebot stellen sog. Impressums – und Datenschutz-Generatoren dar. Mit wenigen Klicks kann man sich hier eine Datenschutzerklärung und ein Impressum zusammenstellen. Doch solche […]

Neue Zahlungsmöglichkeit bei Amazon

Amazon-Kunden bekommen das Bezahlen auf dem Marktplatz noch einfacher gemacht. Ab sofort ist die Monatsabrechnung als neue Bezahlfunktion verfügbar. Das Bedeutet, dass Kunden nicht jeden Kauf direkt zahlen müssen, sondern jeden Monat eine Abrechnung erhalten, mit der alle Forderungen der letzten 30 Tage zu begleichen sind. Sperrung der neuen Bezahloption bei offenen Forderungen Für Kunden, […]

„Ebay Commerce Network“ wird abgeschaltet

Die Handelsplattform Ebay kündigte auf seiner Webseite an, sein Netzwerk „Ebay Commerce“ zum 1. Mai 2019 abzuschalten. Als Grund dafür gibt Ebay an, seine Kerngeschäfte stärken zu wollen. Das bringt die Erfordernis mit sich, von Third-party-Werbung auf First-Party-Werbung umzustellen. Folgen für Ebay-Händler Durch das Marketingprogramm besteht für Händler bis zum 1. Mai die Möglichkeit, zielgerichtet […]

Zurück  Weiter

Suche

Kategorien

Newsletter

Verpassen Sie keine unserer Beiträge, indem Sie sich in unserem Newsletter registrieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich: