Kurz notiert: Zustimmung zum E-Government-Gesetz im Bundesrat

Noch Fragen?

Rufen Sie uns jetzt an unter
+49 681 9400543-55 oder schreiben Sie uns eine Nachricht

Veröffentlicht am 19. Juni 2013

Bundesrat 2006In der vergangenen Woche hat der Bundesrat dem Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung sowie zur Änderung weiterer Vorschriften (BR-Drucksache 557/12)– besser bekannt als E-Government-Gesetz – zugestimmt.

Das E-Government-Gesetz wird es Bürgern ermöglichen Behördengänge in der Zukunft auch über das Internet zu erledigen. Hierzu sind grundlegende Umstellungen bei den jeweiligen Behörden notwendig, die durch das E-Government-Gesetz in die Wege geleitet werden. Ziel ist es, die Verwaltung bürgernäher und effizienter zu gestalten. Das E-Government-Gesetz  tritt zum 01. Juli 2014 in Kraft.

Ab diesem Datum müssen alle Behörden elektronische Dokumente von Bürgern annehmen. Der De-Mail-Dienst oder der elektronische Personalausweis können zur Unterschrift der Dokumente genutzt werden. Weiterführende Informationen zu den Inhalten des E-Government-Gesetzes sind auf der Homepage des Bundesministerium des Inneren abrufbar.

Bildnachweis: © Bundesrat 2006


 

Wenn Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Rufen Sie uns einfach unverbindlich unter der Durchwahl 0681-9400543-55 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@website-check.de. Gerne informieren wir Sie auch über unser Angebot an Schutz- und Prüfpaketen, die wir Ihnen im Rahmen des Website-Checks anbieten. In unseren Website-Checks erhalten Sie neben einem Prüfungsprotokoll Ihrer Internetseite auch anwaltlich geprüfte Rechtstexte. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

 

 

 

Johnny Chocholaty LL.B.
Johnny Chocholaty LL.B. ist Wirtschaftsjurist und Geschäftsführender Gesellschafter bei der Website-Check GmbH. Außerdem ist er vom TÜV-Rheinland zertifizierter interner und externer Datenschutzbeauftragter. Johnny Chocholaty ist verantwortlich für die Betreuung von mehr als 3.000 Website-Check Kunden im In - und Ausland.
Falls Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts oder Online Shops haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Unsere Website-Check Pakete enthalten neben der rechtlichen Prüfung auch die Erstellung der relevanten Rechtstexte.
Fordern Sie Ihre kostenlose Ersteinschätzung an!