Kurz notiert: Zustimmung zum E-Government-Gesetz im Bundesrat

Bundesrat 2006In der vergangenen Woche hat der Bundesrat dem Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung sowie zur Änderung weiterer Vorschriften (BR-Drucksache 557/12)– besser bekannt als E-Government-Gesetz – zugestimmt.

Das E-Government-Gesetz wird es Bürgern ermöglichen Behördengänge in der Zukunft auch über das Internet zu erledigen. Hierzu sind grundlegende Umstellungen bei den jeweiligen Behörden notwendig, die durch das E-Government-Gesetz in die Wege geleitet werden. Ziel ist es, die Verwaltung bürgernäher und effizienter zu gestalten. Das E-Government-Gesetz  tritt zum 01. Juli 2014 in Kraft.

Ab diesem Datum müssen alle Behörden elektronische Dokumente von Bürgern annehmen. Der De-Mail-Dienst oder der elektronische Personalausweis können zur Unterschrift der Dokumente genutzt werden. Weiterführende Informationen zu den Inhalten des E-Government-Gesetzes sind auf der Homepage des Bundesministerium des Inneren abrufbar.

Bildnachweis: © Bundesrat 2006


 

Wenn Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Rufen Sie uns einfach unverbindlich unter der Durchwahl 0681-9400543-55 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@website-check.de. Gerne informieren wir Sie auch über unser Angebot an Schutz- und Prüfpaketen, die wir Ihnen im Rahmen des Website-Checks anbieten. In unseren Website-Checks erhalten Sie neben einem Prüfungsprotokoll Ihrer Internetseite auch anwaltlich geprüfte Rechtstexte. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

 

 

 

Autor: Johnny Chocholaty LL.B. (Verfasst am 19. Juni 2013)

Johnny Chocholaty LL.B. ist Wirtschaftsjurist und Geschäftsführender Gesellschafter bei der Website-Check GmbH. Außerdem ist er vom TÜV-Rheinland zertifizierter interner und externer Datenschutzbeauftragter. Johnny Chocholaty ist verantwortlich für die Betreuung von mehr als 1.000 Website-Check Kunden im In – und Ausland.

Xing Twitter Facebook Linkedin

Falls Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts oder Online Shops haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Unsere Website-Check Pakete enthalten neben der rechtlichen Prüfung auch die Erstellung der relevanten Rechtstexte.
Fordern Sie Ihre kostenlose Ersteinschätzung an!