Neue Datenschutzregeln bei Facebook – Sponsored Stories

cat-annoucement-resourcesFacebook verkündete vor Kurzem, neue Nutzungsbedingungen einzuführen. Mit den Akzeptanz der neuen Nutzungsbedingungen werden es die Nutzer Facebook erlauben, unter ihrem Namen und Profilbild Werbung zu schalten (sog. „Sponsored Stories”).

Facebook möchte zudem „Informationen” über Nutzer in „Werbung“ verwenden.

Eine besondere Kennzeichnung von Sponsored Stories ist nicht vorgesehen. Wie Facebook dabei das Trennungsgebot zwischen redaktionellen Inhalten und Werbung einhalten möchte, bleibt das Geheimnis von Facebook.

Ein Sammelklageverfahren in den USA  wegen der „Sponsored Stories“ führte kürzlich zu einer Zahlung von Facebook in Höhe von 20 Millionen US-Dollar geeinigt.


 

Wenn Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Rufen Sie uns einfach unverbindlich unter der Durchwahl 0681-9400543-55 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@website-check.de. Gerne informieren wir Sie auch über unser Angebot an Schutz- und Prüfpaketen, die wir Ihnen im Rahmen des Website-Checks anbieten. In unseren Website-Checks erhalten Sie neben einem Prüfungsprotokoll Ihrer Internetseite auch anwaltlich geprüfte Rechtstexte. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

 

 

 

Autor: Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M. (IT-Recht)

Rechtsanwalt Marcus Dury ist Fachanwalt für IT-Recht und Inhaber der IT-Recht Kanzlei DURY. Er hat sich auf die rechtliche Beratung im Bereich des IT-Rechts und den damit verbundenen Rechtsgebieten (Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht) spezialisiert.
Xing Twitter Facebook Google+ Linkedin

Falls Sie weitere Fragen zur rechtssicheren Gestaltung Ihres Internetauftritts oder Online Shops haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Unsere Website-Check Pakete enthalten neben der rechtlichen Prüfung auch die Erstellung der relevanten Rechtstexte.
Fordern Sie Ihre kostenlose Ersteinschätzung an!